SWIMTRAINER LESSONS

SWIMTRAINER LESSONS

FAQ

FAQ2021-04-22T09:21:43+02:00
Wie lange gilt der Code für den Kauf des Schwimmkurses?2021-04-06T09:26:51+02:00

Ein Leben lang. Sie kaufen den Code und erhalten somit den Zugang zu dem Kurs für immer.

Mein Kind hat letzten Sommer schon einen Schwimmkurs mit einem ganz anderen System begonnen. Ist es dennoch sinnvoll, den Online-Kurs zu kaufen und zu machen?2021-04-22T09:21:22+02:00

Ja. Jeder Kurs und jede Auftriebshilfe folgt einem bestimmten Ziel und hat einen bestimmten Fokus. Unser Online-Kurs vermittelt mithilfe des SWIMTRAINER “Classic“ das langfristige, koordinierte Brustschwimmen. Um dieses Mal auch das Schwimmen endgültig zu lernen, ist es sinnvoll, den online-Kurs zu kaufen und von vorne zu beginnen. Ihr Kind wird eventuell auf den einen oder anderen Bewegungsablauf schon zurückgreifen können – was es motivieren wird! Mit Sicherheit und Spaß wird es zügig das Schwimmen lernen!

Krankheitsbedingt mussten wir eine lange Pause im online-Schwimmkurs einlegen, müssen wir wieder von vorne beginnen? Wird das bislang Erlernte ganz weg sein?2021-04-06T09:26:34+02:00

Kurz gesagt: unserer Erfahrung nach „verlernen“ die Kinder das Erlernte nicht, meistens fehlt ein wenig Übung.
Das Bewegungs- und Muskelgedächtnis vergisst nicht – es gilt, das vorher Erlernte sich wieder herzuholen und zu üben. Deswegen ist es sinnvoll, nochmal von vorne zu beginnen. So kann Ihr Kind wieder das Vertrauen in das Erlernte fassen, bekommt Mut und neue Motivation und so werden die Kurseinheiten dann sicherlich schneller absolviert werden als beim ersten Mal.

Wir fahren jetzt in den Urlaub und haben einen großen Pool. Ist es möglich, den Kurs innerhalb einer Woche zu absolvieren, indem mehrere Einheiten am Tag abgearbeitet werden?2021-04-06T09:26:12+02:00

Die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit jedes einzelnen Kindes ist sehr individuell und altersabhängig. Je nach Ihrer Einschätzung können Sie natürlich mehrere Einheiten am Tag absolvieren. Wir raten aber dazu, den Inhalt jeder online-lesson so lange zu üben, bis der jeweilige Bewegungsablauf erlernt, vollkommen und stabilisiert ist, um ein langfristiges Ergebnis zu erzielen. Nicht dass aus Lust Frust wird! Das Erlernen sollte auch in einer ruhigen Atmosphäre ohne allzu viele „Zuschauer“ passieren.

Mein Kind kann die Armbewegung schon ganz gut – wo starte ich den Kurs?2021-04-22T09:20:57+02:00

Die Systematik unserer Online Lessons folgt unserem 3-stufigen- Schwimm-Lern-Prinzip, das von unseren SWIMTRAINERN “Classic“ unterstützt wird. Zu beginnen ist demnach mit der Beinbewegung. Auch wenn Ihr Kind die Armbewegung gut ausführt, ist es ratsam, den Kurs von vorne zu starten, denn die Armbewegung folgt rhythmisch der Beinbewegung.

Mein Kind ist gewohnt, mit Flossen zu schwimmen und will sie weiterhin anziehen. Ist der Kurs auch mit Flossen zu bewältigen?2021-04-06T09:25:35+02:00

Grundlegend für das Erlernen des Brustschwimmens ist die richtig ausgeführte Beinbewegung, die eine Rotation der Füße voraussetzt, die mit Flossen nicht ausgeführt werden kann.

Mein Kind will den luftleeren gelben SWT nicht ausziehen – was nun?2021-04-22T09:20:08+02:00

Herzlichen Glückwunsch – Sie haben Ihrem Kind erfolgreich das Schwimmen beigebracht. Nun ist es soweit, sich von der Auftriebshilfe zu trennen. Was für ein Schritt! Seien Sie geduldig. Sehen Sie es nicht als Nachteil, wenn Ihr Kind ein paar Stunden länger mit dem SWIMTRAINER “Classic“ schwimmt – es automatisiert und stabilisiert dadurch weiterhin seine Schwimmbewegung. Das Kind sollte eine bewusste Entscheidung zum Ausziehen des Reifens treffen, denn es braucht die Sicherheit und das Vertrauen, ohne Hilfe zu schwimmen. Noch jedes Kind hat früher oder später seinen Reifen ausgezogen und meistens dann von ganz alleine.

Mein Kind will den SWT nicht anziehen  – was nun?2021-04-22T09:19:29+02:00

Sprechen Sie mit Ihrem Kind. Was ist der Grund dafür? Wurde davor eine andere Auftriebshilfe verwendet, die nun vermisst wird? Vielleicht kann diese spielerisch mit in den Schwimmkurs eingebaut werden. Ebenso spielerisch kann der Vorteil des SWIMTRAINER “Classic“ veranschaulicht werden – haben Sie eine Puppe oder ein Kuscheltier, das mal vorzeigen kann, wie schön, sicher und bequem es ist, im SWIMTRAINER “Classic“ auf dem Wasser zu liegen und auch zu schwimmen?

Kann ich einem Kind auch im Salzwasser das Schwimmen lernen? Hält der Reifen auch Salzwasser stand?2021-04-22T09:18:27+02:00

Der SWIMTRAINER “Classic“ ist auch für Wasser mit einem hohen Salzgehalt konzipiert. Natürlich kann man auch im Salzwasser das Schwimmen erlernen, allein schon wegen des höheren Aufriebs fällt das Schwimmen hier leichter. Bitte vergessen Sie aber nicht, dass für ein gutes Gelingen des Schwimmerfolgs der Spass und die Freude mitunter an erster Stelle stehen sollte. Das Schwimmerlebnis kann ggf. durch mühseliges Vorankommen bei leichten Wellen oder auch durch Salzwasser in den Augen weniger freudig ausfallen.

Ich habe Zwillinge und bin alleine. Schaffe ich den Kurs auch mit zwei Kindern?2021-04-22T09:17:07+02:00

Durch die Sicherheit und Stabilität, die der SWIMTRAINER “Classic“ den Kindern im Wasser gibt, werden Sie feststellen, dass es überhaupt kein Problem darstellt, den Kurs auch mit zwei Kindern zu absolvieren. In jedem Video wird Schritt für Schritt gezeigt, was zu tun ist, um  mögliche Hürden zu meistern. Während Sie erst mit dem einen Kind üben, vertieft das andere alleine das Erlernte schwimmend neben Ihnen.

Mein Kind hat Angst vor dem Wasser und dem Schwimmen. Ist es sinnvoll, vor dem Kurs mit einer Wassergewöhnung zu beginnen?2021-04-22T09:16:06+02:00

„Angst vor dem Wasser“ ist weit verbreitet in unterschiedlichsten Ausprägungen. Wir denken, es gilt zu unterscheiden, ob Ihr Kind wirklich eine Aquaphobie hat oder lediglich bislang wenig Erfahrung mit dem Element gemacht hat. Grundsätzlich ist es wichtig, rechtzeitig aktiv zu werden, wenn Ihr Kind das Wasser scheut. Natürlich kann in diesem Fall Wassergewöhnung zielführend sein – mit viel Geduld, Spaß an der Sache und einem Erfolgserlebnis am Ende jedes Aufenthalts im Wasser.

Ich habe einen SWT von meiner Freundin bekommen. Es ist schon ein älteres Modell, der Verschluss sieht ganz anders aus. Kann ich diesen verwenden? Wie funktioniert er?2021-04-19T16:56:19+02:00

Tatsächlich gibt es unseren SWIMTRAINER “Classic“ schon seit geraumer Zeit! Er wurde stetig weiterentwickelt. Natürlich können Sie auch ein älteres Modell verwenden, die Funktionsweise ist immer dieselbe.

Kann auch ein älteres Kind bzw. ein Erwachsener mit dem Kurs schwimmen lernen? Was wenn der SWT zu klein ist?2021-04-06T09:22:14+02:00

Das Erlernen des Brustschwimmens erfolgt bei Klein und Groß nach der immer selben Reihenfolge – deswegen ist das Alter nicht entscheidend und somit unser online-Kurs bestens geeignet, um das Schwimmen zu erlernen! Wenn der SWIMTRAINER nicht mehr ganz passt, wenden Sie sich bitte an den Support.

Mein Kind kann perfekt unter Wasser schwimmen – ist der Kurs dennoch zu empfehlen?2021-04-19T16:55:21+02:00

Der Kopf ist im Verhältnis zum Körper beim Kind noch sehr groß und schwer. Deshalb ist das dauerhafte Anheben im Wasser sehr anstrengend. In unserem Kurs bekommt das Kind die Zeit, die Übungen und die Hilfe, unterstützt durch den SWIMTRAINER “Classic“, um sich an den Auftrieb zu gewöhnen, die körperlichen Voraussetzungen zu trainieren und die Brustschwimmbewegung mit dem Kopf über Wasser zu erlernen.

Mein Kind kann schon ein wenig schwimmen, muss ich den ganzen Online-Kurs kaufen? In welcher Sequenz starte ich dann?2021-04-19T16:54:49+02:00

Das Trainieren des richtigen, koordinierten Bewegungsablaufs in einer sinnvollen Reihenfolge bildet die Basis für das Erlernen des Brustschwimmens. Diese Abfolge findet sich auch in unserem Online-Kurs wieder. Deswegen raten wir dazu, auch mit einem geübten Kind von vorne zu beginnen und einfach die Einheiten schneller zu absolvieren, deren Inhalte es schon verinnerlicht hat.

Ist der Kurs auch für Kinder mit einer körperlichen Beeinträchtigung geeignet?2021-04-06T09:21:12+02:00

Die Konstruktion des SWIMTRAINER Classic bietet einen optimalen Auftrieb, um jedem Kind genau die Zeit zu geben, die es braucht, um sein Gleichgewicht und seinen Weg im Wasser zu finden und das Schwimmen zu erlernen. Der Kursaufbau und die Lernschritte verändern sich in diesem Fall nicht. Gerne unterstützt Sie unser Support bei Rückfragen.

Ab wann kann ein Kind Schwimmen lernen? Ab wann ist es sinnvoll, den Kurs zu kaufen/starten?2021-04-06T09:20:39+02:00

Die Entwicklungsschritte von Kindern sind unterschiedlich. In der Regel können Kinder ab einem Alter von ca. 4 Jahren das Schwimmen erlernen. Wenn die körperliche Koordinationsfähigkeit und Konzentration schon früher gegeben ist, dann kann auch früher begonnen werden.

Ist mein Kind mit dem FREDDY Abzeichen ein sicherer Schwimmer?2021-04-19T16:54:04+02:00

Das FREDDY Abzeichen vergeben wir zur Motivation an Kinder, die 10 Meter frei schwimmen können. Als Nachweis benötigt unser Support lediglich ein Video von dem frei schwimmenden Kind. Das FREDDY Abzeichen ist nicht gleichzusetzen mit einem Seepferdchen (Frühschwimmer) oder höherrangigen Schwimmabzeichen der DLRG, sondern dient ausschließlich zur Motivierung der Kinder. Um die Sicherheit im Wasser zu erhöhen, empfehlen wir daher die Schwimmausdauer auch nach Erhalt des FREDDY Abzeichens durch regelmäßiges Schwimmen weiter zu trainieren. Als eine gute Basis für den Aufenthalt in Schwimm- und Freibädern empfehlen wir das Seepferdchen Abzeichen zu absolvieren. Die Anforderungen für das Seepferdchen können durch weiteres Training der Lerninhalte absolviert werden.

Wie viele Stunden muss ich mit meinem Kind das Schwimmen üben, bis es sicher frei schwimmen kann?2021-03-22T12:25:00+01:00

Pauschal kann man hier keine genaue Aussage treffen. Wie lange man mit einem Kind braucht, um sicher frei schwimmen zu können, hängt von mehreren Faktoren ab: Der Regelmäßigkeit, Dauer und Qualität der gemeinsamen Schwimmeinheiten, der motorischen Grundvoraussetzungen und der Motivation des Kindes. Für einen effektiven Lernfortschritt empfehlen wir daher 2 bis 3 Schwimmeinheiten pro Woche a 45 bis 60 Minuten.

Kontakt

FREDS SWIM ACADEMY GmbH

Phone: +49 (0) 821 57 92 42

Nach oben